Menü

Meander Tapes - Tender Sounds for Brutalist Architecture -

St. Gertrud Session

2015/2017

Klang/Architektur Projekt

St. Gertrud, Köln

 

In der von Gottfried Böhm erbauten und mit dem Kölner Architekturpreis 1967 ausgezeichneten Kirche St. Gertrud, haben wir uns 2 Tage Zeit genommen, den Innenraum akustisch zu erforschen.Während dieser Zeit entstanden über 8 Stunden Mehrkanal Audio Aufnahmen.Für die Aufzeichnungen der akustischen-performativen Ereignisse, haben wir 8 Mikrophone an unterschiedlichen Stellen im Raum verteilt. Wir haben die Standorte der Mikrophone immer wieder verändert, um die unterschiedlichen Faktoren und Formen der Architektur zu erkunden. Dies führte zu einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Raum und dem Klang darin. Wir konnten Choreographien um die Mikrophone herum entwerfen und auch die von außen einwirkenden akustischen Elemente (Takt der nahen S-Bahn-Linie zum Beispiel) in unsere Aktionen mit einbinden.

Scroll Up